News & Presse

Erfolgreiche Belieferung der Holzindustrie

27. März 2019


Mit einer Doppel-Querlagensäge stattete MFL einen Marktführer der Holzindustrie mit Hochleistungs-Sägetechnik aus. Die MFL-Neuentwicklung, nach definierten Kundenanforderungen konzipiert, konnte bei Kunde Mayr-Melnhof in Gaishorn erfolgreich und mit hoher Zufriedenheit abgenommen werden. Die Anlage beweist sich ab sofort im täglichen Dauerbetrieb.


Als Ersatz für eine bestehende Doppel-Kreissägeanlage, die den Aufgabestellungen des Kunden nicht mehr gewachsen war,  gelang es den MFL-Ingenieuren, ein neues, anspruchsvolles Konzept zu entwickeln und umzusetzen, das vielerlei Anforderungen erfüllt: Z.B.  sorgen hochdynamische Antriebe für eine schnelle Bestückung sowie den Abtransport der Platten, während durch glatte Rollen Eindrücke im Holz vermieden werden. Die besonders massive Bauweise (Anlagengewicht 2,5 t) mit integrierten Dämpfungselementen ist maßgeblich verantwortlich für die Stabilität der Anlage. Dadurch werden mit einem Sägeblattdurchmesser von 550 mm und einer Schnittgeschwindigkeit bis zu 100 m/s eine herausragende Brettfördergeschwindigkeit bis zu 300 m/min und eine Schnittzeit von ca. 0,3 s erzielt.

Mit der innovativen Lösung dieser Aufgabenstellung präsentiert sich MFL erneut als erste Adresse für Technology-Solutions nach Kundenwunsch.

Zufriedene Gesichter: MM Betriebsleiter Ing. Markus Thier und technischer Leiter BSc. Ing. Johannes Haberl mit MFL Projektteam

Zurück

Pressekontakt

Christine Stephan-Maunz
Leitung Kommunikationsmanagement

Maschinenfabrik Liezen
und Gießerei Ges.m.b.H.
Werkstraße 5
8940 Liezen, Austria

+43 3612 270-1507
c.stephan-maunz@mfl.at

Kontakt Publikumspresse

Christoph Sammer

+43 664/233 09 08
christoph.sammer@salue.at

Um unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr